Luftzirkulation für optimales Bettklima

Unser Matratzenkern ist nicht - wie üblich - luftdicht verschlossen, sondern gewährt durch das offenporige Spezialgestrick ständigen Luftaustausch. Durch das extrem luftdurchströmende Spezialgestrick im Kern entsteht bei den Bewegungen des Schlafenden der Effekt eines Blasebalgs. Somit werden auch Menschen, die stark schwitzen, ein angenehmes trockenes Schlafgefühl verspüren, da die Feuchtigkeit sofort abtransportiert wird. Für unsere Matratzen verwenden wir ausschließlich luftdurchströmende Materialien, die eine ständige Belüftung gewährleisten. Das feinfädige, offenporige Spezialgestrick und ein Klimaband im unteren Bereich sorgen für eine maximale Luftzirkulation. Sie lässt Feuchtigkeit schnell verdunsten und fördert ein angenehmes Schlafklima. Schon beim Hinlegen kommt es zu einer optimalen Anpassung der Temperatur. Ein wohliges Gefühl von Entspannung und Geborgensein stellt sich ein.

Praktischer Bezug: Sauber und weich gebettet

Der Bezug einer Thümling-Matratze besteht aus einem Ober- und einem Unterbezug. Durch den vierseitigen Reißverschluss sind die beiden Bezüge getrennt abnehmbar. Sie können einzeln bei 60° in einer haushaltsüblichen Waschmaschine gewaschen werden. Die Oberplatte des Oberbezugs besteht aus hochwertigen Materialien mit einem spürbaren Anteil an Lyocell-Fasern. Die Lyocell-Faser weist eine hohe Trocken- und Nassfestigkeit auf, ist weich, anschmiegsam und absorbiert sehr gut Feuchtigkeit. Sie schont die Umwelt und hat eine geringe Knitterneigung. Die Unterplatte des Oberbezugs ist aus einem äußerst luftdurchlässigen Klima-Bezugsstoff gefertigt, der für ein angenehmes Schlafklima sorgt. Der Unterbezug unserer Matratzen verfügt über einen hohen Baumwollanteil und ist damit besonders atmungsaktiv und pflegeleicht. Mit ihren hervorragenden Eigenschaften ermöglichen unsere Matratzenbezüge eine optimale Anpassung des Körpers an den Matratzenkern.

  • Materialien